LADU Pneumatic Concentric Collet
LADU Pneumatic Twist Lock
LADU Pneumatic C-Frame
LADU Pneumatic Taperlock
LADU Pneumatic Vacuum Traverse
LADU Pneumatic Geared Offset
LADU Pneumatic

Concentric Collet (CC)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Titan | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Senkprozess
  • Bis zu 100 % Span- und Staubabsaugung
  • Bis zu 700 N Klemmkraft
  • Durch die hohe Klemmkraft können keine Lücken zwischen den Materialschichten entstehen
  • Hoch effektiv in Span- und Staubabsaugung durch den Bauteilkontakt der Verriegelung
LADU Pneumatic

Twist Lock (TL)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Titan | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Reibprozess
  • Optional mit Span- und Staubabsaugung
  • Keine Klemmkraft
  • Kann hohe Vorschubkräfte aufnehmen
  • Integrierter Quick Change Indexing als Standard
LADU Pneumatic

C-Frame (CF)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Titan | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Senkprozess
  • Bis zu 100 % Span- und Staubabsaugung
  • Bis zu 1.200 N Klemmkraft
  • Positionierung über Bohrwerkzeug mit Pilotspitze im Gegenhalter
  • Alternativ mit Bohrschablone
  • Typ P: Aufklappbarer Gegenhalter für einfache Positionierung | Materialschichtstärke: 0-100 mm
  • Typ J: Kein aufklappbarer Gegenhalter, Bauteilklemmung durch Parallelhub | Materialschichtstärke: 5-40 mm
LADU Pneumatic

Taperlock (TPL)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Titan | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Senkprozess
  • Bis zu 100 % Span- und Staubabsaugung
  • Keine Klemmkraft
LADU Pneumatic

Vacuum Traverse (VT)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Senkprozess
  • Bis zu 100 % Span- und Staubabsaugung
  • Bis zu 1.000 N Klemmkraft
LADU Pneumatic

Geared Offset (GO)

  • Für Bohrungen in verschiedene Materialschichten: CFK | Titan | Aluminium
  • Einstufiger Bohr- und Senkprozess
  • Optional mit Span- und Staubabsaugung erhältlich
  • Keine Klemmkraft

Für jeden Einsatz das richtige Werkzeug.
Perfekte Kombinationen.

An die Basismaschine L.ADU basis wird ein Verriegelsmodul L.ADU locking system montiert. Die Kombination von Basismaschine und Verriegelungsmodul macht die Bohrmaschine einsatzbereit.

Der modulare Aufbau von L.ADU pneumatic ermöglicht die verschiedenen L.ADU locking systems bequem und einfach auszutauschen, da sie alle über eine einheitliche Schnittstelle verfügen. Dieser Werkzeugwechsel ist mit dem L.ADU Quick Change System einfach auszuführen. Neben dieser Zusatzoption, bietet Lübbering ebenfalls für mehr Komfort beim Bohren einen Bohrzyklus-Zähler, ein MQL System oder einen Zweihandgriff.

  • Verschiedene Verriegelungsmodule für verschiedene Anwendungen
  • Einheitliche Schnittstelle ermöglicht einen Wechsel der unterschiedlichen L.ADU locking systems (modulares Produktkonzept)
  • Erweiterbar um nützliche Zusatzkomponenten (L.ADU options)

 

Video zu L.ADU pneumatic

Teasergrafik Video LADU